Überwachungskamera ohne WLAN: 12 interessante Alternativen

Wie benutzen Sie eine Überwachungskamera ohne WLAN? Welche Möglichkeiten haben Sie und welche Alternativen gibt es? Wir geben Ihnen einen Überblick zu der gesamten Thematik und vergleichen für Sie beliebte Modelle. Außerdem: Checkliste, Bestseller und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Wofür benötgt man eine Überwachungskamera ohne WLAN überhaupt? Die Antwort ist ganz einfach einfach. Überall da, wo kein stabiles WLAN oder Internet vorhanden ist. Einsatzgebiete gibt es viele: Garagen, Carports, Schrebergärten, Wochenendhäuser, Wohnwagen, Boote oder Ställe sind nur einige Beispiele.

Wie funktioniert eine Überwachungskamera ohne WLAN?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, die sich meistens an den örtlichen Gegebenheiten und dem individuellen Geschmack orientieren. Diese unterschiedlichen Varianten zeigen wir Ihnen jetzt.

Wenn Sie eine Überwachungskamera ohne WLAN suchen, dann sind Geräte mit SIM-Karte eine interessante Option. Diese benötigen keine Internetverbindung, sondern nutzen das Mobilfunknetz zur Datenübertragung.

Sie können je nach Modelle direkt auf das Live-Bild zugreifen oder sich Aufnahmen schicken lassen (z.B. in einen Cloud-Speicher). Auch sog. Bewegungalarme sind möglich. Das Gerät schickt Ihnen also direkt eine Nachtricht auf ihr Smartphone, sobald sich etwas für der Kamera bewegt.

Voraussetzung für eine Sicherheitskamera mit SIM-Karte ist allerdings ein gutes Mobilfunknetz am Einsatzort. Und Sie müssen eine entsprechende Karte mit Datentarif bei einem Mobilfunkanbieter kaufen. Hier fallen dann neben den Anschaffungskosten für die Kamera auch noch die Gebühren für die SIM-Karte an.

Vorteile

  • kein Internet nötig
  • Zugriff über Mobilfunknetz
  • Live-Bild und gespeicherte Aufnahmen ansehen (modellabhängig)

Nachteile

  • benötigt gutes Mobilfunknetz
  • zusätzliche Kosten durch SIM-Karte

Vollständigkeitshalber noch die einfachste Lösung, wenn es nur an einem schlechten WLAN-Signal hapert. Es gibt spezielle LAN-Kabel für den Außenbereich, mit denen man die Empfangsproblematik lösen kann. Viele Experten sehen WLAN-Kameras sowieso etwas kritisch und schwören auf die kabelgebundene Variante. Eine stabile Verbindung und weniger Angriffsmöglichkeiten für Hacker sind für die Befürworter sehr große Pluspunkte.

Wenn Sie also am Einsatzort nur kein WLAN-Signal haben, aber eine Internetverbindung (z.B. über einen Router) in der Nähe ist, könnte ein entsprechendes Netzwerk-Kabel vielleicht eine Überlegung wert. Hier sollten Sie vor allem Aufwand und Nutzen entsprechend ihren Vorstellungen gegenüberstellen. Ein Kabel muss auch erst einmal verlegt und eventuell auch mal ausgetauscht werden.

Vorteile

  • Fernzugriff möglich
  • Nutzung sämtlicher Vorteile einer Überwachsungskamera
  • stabiler und geschützer Empfang

Nachteile

  • kabelgebundene Kameras oft teurer
  • meistens musst ein zusätzliches LAN-Kabel als Verlängerung gekauft werden
  • ggf. baulicher Aufwand bei der Verlegung
  • nur sinnvoll, wenn Internetzugang in der Nähe ist

Diese Außenkameras nutzen ein gemeimsames Kabel für die Stromversorgung und die Verbindung zum Netzwerk. PoE steht dabei für Power over Ethernet, einfach übersetzt: Energie über das Datenkabel.

Sie benötigen also keine Stromquelle direkt am Montageort der Kamera. Und Sie können diese Art einer Überwachungskamera ohne WLAN betreiben.

Im Endeffekt gleicht diese Lösung der bereits genannten "Überwachungskamera mit Netzwerkkabel", für die Sie aber meistens aber zwei Kabel anschließen müssen.

Wichtig: Falls ihr Router nicht PoE-fähig ist, benötigen Sie für den Betrieb der Kamera einen speziellen Adapter bzw. einen Injektor. Bei mehreren Geräten bietet sich ein Switch an, dieser verfügt über mehrere Steckplätze.

Vorteile

  • nur ein Kabel für Daten & Strom
  • Einsatz flexibler als Kameras mit zwei Kabeln

Nachteile

  • für den Betrieb benötigen Sie ggf. noch zusätzliche Technik (Injektor/Switch)

1. Überwachungskamera mit lokalem Speicher

Diese Geräte nehmen nur auf und ermöglichen keinen Zugriff von außen auf z.B. Live-Bilder. Außerdem schicken sie Ihnen auch keine Aufnahmen per Mail oder auf ihr Smartphone. Als Speicher dient meistens eine SD-Karte.

Um sich Aufnahmen anzuschauen, müssen Sie vor Ort sein und die Karte aus dem Gerät nehmen. Anschließend können Sie dann die SD-Karte auf beispielsweise einem Notebook mit entsprechendem Karten-Slot auslesen.

Für den Betrieb benötigen die Geräte nur eine sichere Stromversorgung. Bei den meisten Sicherheitskameras findet die über ein herkömmliches Stromkabel statt. Es gibt aber auch Modelle, die per Akku oder mit einem Solarpanel funktionieren.

Mit diesen ist man dann noch unabhängiger, da man keine Steckdose benötigt und auch keine Kabel verlegen muss.  Allerdings müssen Akkus auch aufgeladen werden und ein Solarpanel benötigt ausreichend Sonnenenergie.

Großer Nachteil als Ausschlusskriterium

Die Einfachheit von Geräten mit einer Speicherkarte als einzige Speichermöglichkeit ist gleichzeitig ein sehr großer Nachteil. Einbrecher nehmen die Kamera einfach mit oder zerstören ihren Speicher. Mögliche Beweise sind dann meistens für immer verschwunden.

Daher empfehlen wir grundsätzlich keine Überwachungskamera ohne WLAN, die nur über einen lokalen Speicher im Gerät selbst verfügt. Selbst wenn Sie auf einen Fernzugriff verzichten können, die Beweise müssen an einem für Externe unerreichbaren Ort (z.B. Recorder, Festplatte, Cloud-Speicher, mobiles Endgerät) gesichert werden. Sonst macht eine Außenkamera zur Überwachung ihres Eigentums in den meisten Fällen keinen Sinn.

Vorteile

  • keine Internetverbindung nötig
  • einfache Einrichtung und Inbetriebnahme
  • geringer Wartungsauwand

Nachteile

  • lokaler Speicher ist begrenzt
  • alte Aufnahmen werden ggf. überschrieben
  • kein Zugriff über irgendeine Vebindung möglich
  • Kamera kann mit Aufnahmen entwendet werden (!)

Ausnahme: Tier- und Naturbeobachtungen

Welche Energiequelle kann vor Ort genutzt werden?

Bevor Sie sich für eine der vier vorgestelleten Varianten entscheiden, sollten Sie sich noch Gedanken über die Energieversorgung am Montageort machen. Wir haben es oben schon angedeutet, aber auch hier gibt unterschiedliche Ansätze.

So kann eine Außenkamera je nach Modell über verschieden Wege mit Strom versorgt werden:

  • über das klassische Stromkabel (Steckdose)
  • per PoE-Technik über das Datenkabel
  • mit Hilfe eines Solarpanels
  • über einen Akku (auch in Kombinaton mit einem Solarpanel)

3 Überwachungskameras mit SIM-Karte

Reolink Go PT 3G 4G LTE Überwachungskamera Aussen Akku 355°/140° Schwenkbare 1080p HD Kabellose IP-Kamera Outdoor mit SIM-Kartenslot, PIR Bewegungsmelder, 32GB SD-Karte, Zeitraffer, 2-Wege-Audio*
  • 4G LTE Videoüberwachung: Diese PTZ Außenkamera kann landesweit mit 3G/4G-LTE Netzwerk arbeiten, 100% kabellos, kein WLAN benötigt. Ideal für Innen- und Außenbereich ohne WLAN-Zugriff und...
  • 355° Schwenk und 140° Neige für eine Rundumsicht: Mit Pan&Tilt können Sie diese 4G Akku-IP-Kamera über die kostenlose Reolink-App/Client fernsteuern, um jede Ecke Ihres Eigentums im Auge zu...
  • Akku- oder Solarbetrieb: Mit einem langlebigen Akku kann diese kabellose LTE Überwachungskamera unabhängig arbeiten, auch beim Stromausfall . Sie können sie an ein Reolink-Solarpanel (nicht inkl.)...
Angebot
Arlo Go Überwachungskamera, kabellos, mobil, Innen / Aussen, HD, 3G/4G-LTE, wetterfest, Nachtsicht, 2-Wege-Audio, Bewegungsmelder, wiederaufladbarer Akku, kostenloser Cloud-Speicher, weiß, VML4030*
  • 100% kabellos und wetterfest nach IP65 Frei von Netzkabeln und Verkabelungsproblemen und überall einsetzbar: drinnen oder draußen
  • Mobile Konnektivität und Alarmierung funktioniert überall durch Anbindung an 3G/4G LTE-Netzwerken mit dem Arlo Mobile Service und sofortiger Warnungen bei Erkennung von Bewegungen oder Geräuschen
  • Kostenlose Cloud-Aufzeichnung und 2-Wege-Audio: 7 Tage kostenlose Cloud-Aufzeichnung und Upgrade-Optionen
Reolink Go Kabellose 3G/4G LTE Überwachungskamera Aussen Akku mit Solarpanel, 1080p Solar IP Kamera Outdoor mit PIR Bewegungsmelder, microSD- und SIM-Kartenslot, Sternenlicht Nachtsicht, 2-Wege-Audio*
  • 3G/4G-LTE-Netzwerk: Diese kabellose Solar-Kamera unterstützt 4G LTE- und 3G-Netzwerk, daher können Sie einfach eine Nano-SIM-Karte einlegen und diese Akku IP-Kamera überall installieren. Dank des...
  • 10m Sternenlicht-Nachtsicht & Weitwinkelsicht: Mit 1080p FHD Auflösung sowie einem 110° Sichtfeld nimmt diese Außen-IP-Kamera scharfe Videos und Bilder für größere Bereiche auf. Dank...
  • PIR-Bewegungsmelder & Lokale Speicherung: Mithilfe des PIR-Sensors löst die kabellose 4G Kamera wichtige Alarme aus und zeichnet Videos zur Wiedergabe auf der microSD-Karte(bis zu 128GB, nicht...

*Anzeige / Letzte Aktualisierung am 21.05.2022 um 20:17 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

4 interessante PoE-Kameras

Angebot
Reolink 4K Smarte PoE Überwachungskamera Aussen mit Personen-/Autoerkennung, 8MP IP Kamera mit Audio und Micro SD Kartensteckplatz, IR Nachtsicht, IP66 Wasserfest, Zeitraffer, Fernzugriff, RLC-810A*
  • Erkennung von Menschen/Auto mit intelligenten Warnungen: Diese PoE IP-Kamera kann Personen und Fahrzeuge anhand ihrer Form identifizieren, wodurch unnötige Alarme wie Tiere oder Schatten minimiert...
  • 4K Ultra HD Videos: Mit 4K UHD auch 8MP bezeichnet ist die Bildqualität von Videoüberwachung auf höchstem Niveau garantiert. Es ist 1,6-mal klarer als 5MP und 4-mal klarer als 1080p. Details, die...
  • Schnellere und vereinfachte PoE-Installation: Dank der PoE-Technologie (Power over Ethernet) kann diese Bullet Außenkamera Videos übertragen und über nur ein Netzwerkkabel mit Strom versorgen. Sie...
JideTech 5MP PTZ Überwachungskamera aussen,POE Dome IP Kamera Outdoor mit 5X Optischer Zoom,Auto Tracking,2 Wege Audio,30M Nachtsicht,Unterstützung 128G SD Karte,IP66 wasserdicht*
  • 📷【5MP Pixel und Nachtsicht】:Diese POE Kamera für den Außenbereich hat eine hohe Auflösung von 5MP, die Sicherheitskamera unterstützt HD-Video mit 2560*1920p Auflösung @23fps Die...
  • 🎥【Motion Alert and Auto Tracking】: die JideTech PTZ POE Kamera erkennt eine Person, die den Rahmen betritt und löst die Personenerkennung aus, die Kamera verfolgt die Person und sendet einen...
  • ⚡【Pan355°/Titl 110° mit Patrouillenfunktion】: Drehen Sie die Kamera horizontal um 355° und vertikal um 90° mit einem Blickwinkel von nahezu 120°, legen Sie eine beliebige...
Reolink 4K PTZ PoE Überwachungskamera Aussen mit Spotlight, Personen-/Fahrzeugerkennung, 360° Schwenk 90° Neige, 5X Optischem Zoom, Farbnachtsicht, Auto-Tracking, 2-Wege-Audio, Zeitraffer, RLC-823A*
  • 4K Ultra HD und farbige Nachtsicht: Diese 8MP PoE CCTV Kamera mit einer Auflösung von 3840x2160 bietet Ihnen eine bessere visuelle Qualität und ein flüssigeres Erlebnis bei der Live-Ansicht. Die...
  • Intelligente Personen-/Fahrzeugerkennung und Zwei-Wege-Audio: Diese PoE-Kamera bietet eine präzise Erkennung durch fortschrittliche Technologie, die die Form von Personen und Fahrzeugen analysiert...
  • Schwenk-Neige-Zoom und Auto-Tracking: Mit 360° Schwenk und 90° Neigung ermöglicht diese 4K PTZ PoE-Kamera, jeden Winkel im Detail zu betrachten. Der 5-fach optische Zoom ermöglicht es Ihnen, für...
INSTAR IN-9008 Full HD (PoE) Weiss - PoE Überwachungskamera - IP Kamera - wetterfeste Außenkamera - Aussen - Alarm - PIR - Bewegungserkennung - Nachtsicht - Weitwinkel - IEEE 802.3af - ONVIF*
  • Panasonic FullHD WDR Bildsensor (1920 x 1080p) mit 90 Grad Weitwinkelobjektiv
  • Integrierter Panasonic PIR Wärmesensor und eingebautes Mikrofon
  • Unterstützt HTTPS und FTPS Verschlüsselung sowie Speicherkarten bis max. 128GB

*Anzeige / Letzte Aktualisierung am 21.05.2022 um 10:14 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Überwachungskameras für LAN-Betrieb

Belko 5MP 1932P Überwachungskamera Aussen WLAN und LAN / IP66 IP Kamera mit Deutscher Anleitung, Bewegungserkennung, 20m Nachtsicht, SD Kartensteckplatz und kompatibel mit Smartphones,Tablets und PC*
  • QUICK WiFi SET UP: Die Kamera verwendet P2P Cloud-Technologie für die Übertragung und ist dadurch sehr einfach zu konfigurieren ohne Portweiterleitungen einrichten zu müssen. Verbinden Sie die...
  • 1932P 5MP: Ausgezeichnete Auflösung mit 2576×1932 und 5 Megapixel für ruckfreie Videostreams direkt auf dem Smartphone, Tablet oder Windows PC. H.264 Videokompression und Dual-Stream Unterstützung...
  • UNTERSTÜTZT BIS ZU 128GB microSD KARTEN: Unterstützt Speicherung auf MicroSD, Synology & QNAP Surveillance Station, Fritz Box, FTP, ONVIF NVR oder einen lokale Speicher (PC). Aufnahme, Speicherung...
Belko 1080P Überwachungskamera Aussen Schwenkbar WLAN und LAN / IP66 IP Kamera mit 320 Grad Rotation, Deutscher Anleitung, Bewegungserkennung, 20m Nachtsicht, SD Kartensteckplatz und App Steuerung*
  • SCHWENKBAR UND DREHBAR: Immer alles im Blick dank der Verstellbarkeit von 320 Grad horizontal (links-rechts) sowie 90 Grad vertikal (hoch-runter). Durch die intuitive und kinderleichte App-Steuerung...
  • 1932P HD+ 5MP: Ausgezeichnete Auflösung mit 2560x1920 und 5 Megapixel für ruckfreie Videostreams direkt auf dem Smartphone, Tablet oder Windows PC. H.264 oder sogar H.265 Videokompression und...
  • UNTERSTÜTZT BIS ZU 128GB microSD KARTEN: Unterstützt Speicherung auf MicroSD, Synology & QNAP Surveillance Station, Fritz Box, FTP, ONVIF NVR oder einen lokale Speicher (PC). Aufnahme, Speicherung...
HiKam A7 Überwachungskamera für außen mit Support in Deutschland | Personenerkennung | Alexa kompatibel | Outdoor IP WLAN Kamera Aussen APP | HD WiFi Camera | Datensicherung und Cloud in DE*
  • 【Hochwertige WLAN OUTDOOR ÜBERWACHUNGSKAMERA, Vollmetallgehäuse】 Die HiKam A7 ist eine hochwertige Außenkamera für zuverlässige Heimsicherheit, mit Vollmetallgehäuse, Qualitätslinse und...
  • 【Personendetektion und andere intelligente Features】 die A7 IP bietet die ausgereifte HiKam-Personendetektion, damit Sie nur bei wichtigen Ereignissen informiert werden: bei einem Eindringling und...
  • 【Zwei-Wege-Audio und Sirene】 Dank eingebautem Mikrofon und Lautsprecher bietet die WLAN Kamera Zwei-Wege-Audio, Sie können hören und mit der Person/dem Haustier in der Umgebung der Kamera...

*Anzeige / Letzte Aktualisierung am 21.05.2022 um 18:55 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Häufige Fragen

Ja, das geht problemos. Alternativen ohne WLAN sind zum Beispiel Geräte mit einem normalen Netzwerkkabel, mit SIM-Karte oder sog. PoE-Modelle. Letztere benötigen für Strom und Daten nur ein Kabel.

Das ist sehr unterschiedlich. Viele Modelle lassen sich grundsätzlich auch ohne WLAN benutzen. Einige müssen allerdings über ein WLAN eingerichtet werden.

Erst einmal für alle, die kein WLAN oder nur ein schlechtes Signal am Montageort der Kamera zur Verfügung haben. Viele Experten sehen WLAN-Kameras zudem kritisch, da diese leichter gehackt werden könnten und aufgrunder der Funkverbindung unzuverlässiger seien.